MMF Modul 2

Nach der Theatercamp-Pause geht es nun weiter mit dem Multimediaführerschein, genauer mit dem Modul 2 – Thema Audio- und Videotools.

In der ersten Einheit geht es um die beiden Audiotools Voxopop und Voki.

Voxopop ist eine Art von Forum, bei dem die Einträge nicht geschrieben werden sondern gesprochen. Da Sprechen bei den Hausaufgaben oft zu kurz kommt, könnte Voxopop hier tatsächlich eine nützliche Seite fürs Sprachenlernen sein. Nataliya hat Voxopop mittlerweile schon in der Praxis eingesetzt. Das Ergebnis ist durchaus gut.

ABER: Natürlich stehe ich wieder vor einem technischen Problem. Voxopop nutzt Java, um das Mikrofon anzusteuern – und das Applet stürzt unter Linux ab.

Mit Voki kann man einen Avatar sprechen lassen – entweder als Text-to-Speech oder mit einer eigenen Audio-Datei. Ich bin da noch am Nachdenken, wie man das einsetzen kann. Niedlich sieht es aber schon mal aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: